Skip to content

Fantastisch Stromlos

Vor drei Jahren war ich bei einem Stromausfall dabei, diesmal haben sie bewusst auf elektrische Verstärkung verzichtet. Aber fangen wir am Anfang an…

Ich war vermutlich so 13 oder 14 Jahre alt als ich anfing mich für MTV Unplugged zu begeistern. Wer’s nicht kennt, MTV schickt Größen der Populärmusik und lasst sie ein Konzert aufzeichnen, bei dem auf elektische Verstärkung verzichtet wird. Die ursprüngliche Idee war akustische statt E-Gitarren zu benutzen. Alle haben sie so ein Unplugged gespielt und ich saß jedes Mal wie gebannt vor dem Fernseher. Es gibt gute und schlechte, aber alle waren irgendwie besonders. Für Anfänger sei der Sampler Best of MTV Unplugged mit den herausragendsten Einzelstücken empfohlen.

Irgendwann schwappte das dann aus den USA nach Europa und Deutschland. Erst hat Herbert Grönemeyer sein Unplugged bekommen, dann die Fantastischen Vier, die Ärzte und viele weitere. In Deutschland überlebte der Unplugged Hype sogar, obwohl er in den Staaten kaum noch Beachtung gewinnt, ist es hier eine große Sache.

Ein Traum war’s immer mal bei einem solchen Konzert dabei zu sein. Am liebsten natürlich von einer Band, die ich gern mag. Blöd nur, dass die alle schon ihr Unplugged haben. Bis ich kürzlich davon erfahren habe, dass die Fantas ein zweites spielen, sozusagen eine Zugabe geben, 12 Jahre nach ihrem ersten Unplugged.

Da war ich ziemlich aus dem Häuschen. Irgendwann hab ich sogar vom Kartenverkauf erfahren. Und obwohl die 900 Plätze in 8 Minuten ausverkauft waren, hab ich zwei Tickets bekommen. Meine Schwester hat die Einladung angenommen und so waren wir dann Gestern im Sauerland in der Balver Höhle zur Aufzeichnung.

Das Konzert war schon sehr auf die Fernsehaufzeichnung fokussiert, aber trotzdem ziemlich cool. Details werden wir wohl erst auf der Aufnahme höhren. Die Stimmung war jedenfalls ausgezeichnet. Vier Zugaben haben sie sogar gespielt. Naja, Zugaben… die Aufnahmen waren halt nicht gut genug und mussten wiederholt werden. Aber was ist schon der Unterschied?!

Für mich ist ein Traum wahr geworden, so albern das klingt. Und vielleicht hört man uns ja sogar auf der Aufnahmemitklatschen oder sieht unsere Hände in der Hintergrundluft. Vom ZDF wurden wir vorher sogar auch noch interviewt. Das war aber nach unserer eigenen Einschätzung wenig gehaltvoll… 😉

Man kann die DVD sogar schon bestellen.

Published inDeutschTagebuch

Be First to Comment

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *