Skip to content

Tag: blog

Halbfeldflanke

HalbfeldflankeIch bin ein ziemlicher Fußballnerd geworden. Das dürfte inzwischen allgemein bekannt sein. Jetzt wollte ich in dieser Saison bei ein paar Spielen genauer hinschauen und das ganze mit den Statistiken abgleichen. Wenn ich mich aber schon so viel Zeit darauf verschwende, möchte ich auch irgendwas davon haben.

Also hab ich mir überlegt: Ich öffne meinen eigenen kleinen Taktik Blog. Davon gibt’s ja schon ein paar inzwischen. Aber ich fokussiere mich auf den FC Schalke 04. Sowas gibt’s bisher noch nicht. Ich nenne es: Halbfeldflanke

Halbfeldflanken haben mich bei den Schalkern eh schon immer sehr aufgeregt. 🙂

Ich hoffe den ein oder anderen mit meinen kleinen Spielanalysen unterhalten zu können. Also, guckt doch mal rein in meinen Schalke Taktik Blog. Oder folgt mir auf Twitter, Facebook, Google+ oder Pinterest. 🙂

www.halbfeldflanke.de

OOP 2008 – auf nach München!

OOP 2008 Mittwoch früh geht’s nach München, Donnerstag Mittag ist mein Vortrag: Social Software – Zwischen Spielerei und Mehrwert
Ich bin gespannt, wird sicher aufregend. Hoffentlich bietet sich die Möglichkeit für einen Austausch. Ein jeder ist herzlich eingeladen mich anzusprechen.
Der Bericht folgt… 😉

The Corporate Blogger

Vor 3 Monaten hab ich meiner Firma erklärt was für eine coole Sache doch so Blogs sind. Bei einigen bin ich da offene Türen eingerannt. Und schwuppdiwupp hatte ich ein Projekt an der Backe. So Firmen Blogs sind da schon eine etwas andere Sache als Private, die nur so aus Spaß betrieben werden…
Ich hab ein paar Bücher und andere Veröffentlichungen gelesen, eine Policy erstellt und Prozesse definiert (wer darf was wann und was passiert wenn dies und jenes passiert). Dazu musste ich noch ein Plugin mit Skin und entsprechenden Funktionalitäten für unser Wiki-System schreiben, um den Medienbruch für die Mitarbeiter so klein wie möglich zu halten.

All das und ein paar Kleinigkeiten mehr fressen natürlich Zeit. Aber jetzt ist’s ja alles fertig. Yeeeha!
Freut Euch mit mir und besucht den Valtech Blog.